Projektbilder zu Solaranlagen

 Solarthermien & mehr

Bildquellen
Viessmann und
proKreativ

Heizsysteme . Thermische Solartechnik . Solaranlagen

 

Energie der Sonne gewinnen! Hier gibt es zwei grundsätzliche Systeme, abhängig vom ableitenden Energieträger:

Solarthermie oder Photovoltaik? Also besser gleich warmes Wasser oder doch lieber den universellen Energieträger Strom gewinnen?

 

Im Projektbeispiel rechts sehen Sie, wie die Montage einer komplexen Solarthermieanlage "generalstabsmäßig" durch die TGA Rebel GmbH vonstatten geht. Doch was hier bereits als energieeffiziente Maßnahme für eine ganze Wohnanlage geplant und ausgeführt wird, ist ebenso als Nachrüstung im Baubestand möglich:
Energieeffizienz steht bei allem, ob Altbau oder Neubau stets im Vordergrund. Das interessiert SIe als privater Hausbesitzer, ebenso wie Wohnungsbaugesellschaften und Wohnbau Genossenschaften.
Win-Win: Eine berechenbar positive Bilanz der Investition.

 

Die Gewinnung von Strom mittels Photovoltaikanlagen ist in der Rentabilität immer abhängig von politischen Entscheidungsträgern und dem Willen (Einspeisegesetz) der Förderung dezentraler Energiegewinnung auf “tausend Dächern”. (Was ist mit dem Dach tausendundeins?)

Hier ist die (gesicherte) Höhe der Rückvergütung bei der Stromeinspeisung von entscheidender Bedeutung, da im seltensten Fall eine autarke Inselanlage (Batteriepuffer, o.Ä.) in Frage kommt.

 

Die Frage wann Energie ansteht und wann sie verbraucht wird

bedingt eigene oder dezentrale Pufferspeicher

 

So verbraucht der private Stromerzeuger seinen eigenen Strom nicht, sondern speist in das öffentliche Netz als großen Verbrauchspuffer den erzeugten Solarstrom ein, um von diesem Netz z.B. nachts, wenn er keinen Strom erzeugen kann, diesen “rückzukaufen”.

 

Diese Abhängigkeit führt zu einem Gedanken aus Sonnenlicht warmes Wasser als Energieträger zu gewinnen: Die Solarthermie.

Eine Solarthermie gibt es als Flach- oder Röhrenkollektoren für die Trinkwassernutzung und Heizungsunterstützung.

Hier spricht einiges dafür:

 

  • Reduktion des Heizbedarfs
  • Warmwasser auch bei Heizungsabschaltung im Sommer
  • Ersparnis bei Öl, Gas oder Holz
  • Warmwasser als eigener Energie Pufferspeicher
  • Überschaubares Investitionsvolumen
  • Gesicherte Rentabilitätsrechnung

 

Wie funktioniert eigentlich eine Solarthermie?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim etwas anders aufgebauten Flachkollektorprinzip verläuft durch ein gedämmtes Element eine Heizschlange. Ein sogenannter bivalenter Warm- wasserspeicher sichert sowohl das Kollektorenwasser, wie bei hohem Verbrauch das mittels Heizungszuschaltung entstehende Heizwasser.

Hier ist es durch hohe Wirkungsgrade - Solarthermien gewinnen selbst im Winter noch Wärme aus der Sonnenstrahlung - möglich, den Verbrauch konventioneller Heizenergieträger deutlich zu senken.

Genial einfach - einfach genial.

 

Kurz erklärt, der
Vakuum Röhrenkollektor nach dem Heatpipe Prinzip:

In einer mitels Vakuum sehr stark wärmeisolierten Glasröhre entsteht durch die Strahlung eine starke Erhitzung, die mittels  Kondensationsprinzip auf einen oben angebrachten Wärmesammler abgeführt wird.

Fragen Sie sich auch: Welchem Energieträger gehört die Zukunft?
Welches Heizsystem oder Kombination ist für Ihr Projekt das günstigste?


Sie werden schnell erkennen, dass es hierzu keine Schublade gibt, in der eine allgemeingültige Antwort liegt.
Hierin scheint das Problem zu liegen, aber wir finden für Sie auch die Lösung dazu!

Wir analysieren zunächst all Ihre Anforderungen, berechnen und beraten Sie individuell passend und kostenlos.
Erhalten Sie schnell und kostenfrei die für Ihre Anforderungen zugeschnittene Angebotserstellung, Ihr ideales Heizsystem.

"Bestens beraten" ...kann immer nur eine, nämlich "Ihre" individuell abgestimmte Heizungsanlage sein.

Jetzt kostenlos anfragen!
06074 . 88795

 

Kontakt Impressum-Datenschutz  | ..Homepage                                                                                                                    by proKreativMEDIA 2015-2019

 

TGA Rebel GmbH, ihr verlässlicher Partner in Sachen Haustechnik und Sanitär Fachbetrieb. Auch ganz in Ihrer Nähe, suchen Sie nach...
Haustechnik TGA Eppertshausen, Haustechnik TGA Münster, Haustechnik TGA Dieburg, Haustechnik TGA Groß-Zimmern, Haustechnik TGA Reinheim, Haustechnik TGA Groß-Bieberau,
Haustechnik TGA  Rodgau Nieder-Roden, Haustechnik TGA Rodgau Dudenhofen, Haustechnik TGA Rodgau Jügesheim, Haustechnik TGA Rodgau Hainhausen, Haustechnik TGA Rodgau Weiskirchen,

Haustechnik TGA Obertshausen, Haustechnik TGA Hausen, Haustechnik TGA Laemmerspiel, Haustechnik TGA Muehlheim, Haustechnik TGA Hanau, Haustechnik TGA Hainburg, Haustechnik TGA Seligenstadt,

Haustechnik TGA Mainhausen, Haustechnik TGA Kleinostheim, Haustechnik TGA Stockstadt, Haustechnik TGA  Aschaffenburg, Haustechnik TGA Babenhausen, Haustechnik TGA Schaafheim, Haustechnik TGA Großostheim,

Haustechnik TGA Groß-Umstadt, Haustechnik TGA Otzberg, Haustechnik TGA Roßdorf, Haustechnik TGA Ober-Ramstadt, Haustechnik TGA Darmstadt, Haustechnik TGA Messel, Haustechnik TGA Weiterstadt,

Haustechnik TGA Dietzenbach, Haustechnik TGA Heusenstamm, Haustechnik TGA Offenbach, Haustechnik TGA Bieber, Haustechnik TGA Frankfurt, Haustechnik TGA Neu-Isenburg, Haustechnik TGA Mörfelden-Walldorf,

Haustechnik TGA Dreieich Sprendlingen, Haustechnik TGA Dreieich Langen, Haustechnik TGA Dreieichenhain, Haustechnik TGA Egelsbach, Haustechnik TGA Erzhausen, Haustechnik TGA Arheiligen, Haustechnik Götzenhain,
Haustechnik TGA Rödermark, Haustechnik TGA Ober-Roden, Haustechnik TGA Urberach, Haustechnik TGA Bulau. Haustechnik TGA Waldacker, Haustechnik TGA Messenhausen, Haustechnik TGA Rollwald...

Hinweis zu Cookies auf dieser Website:

Um Ihnen einen automatischen Hinweis zu Cookies einzublenden, wenn Sie zum ersten mal diese Website besuchen, müssten wir ein Cookie verwenden, dass ausgelesen werden kann und sie so identifiziert, ob sie bereits auf dieser Website waren. Da wir selbst jedoch bewusst auf die Verwendung von Cookies verzichten, finden Sie diesen statischen Hinweis. Dennoch ist davon auszugehen, dass eingebundene Drittanbieter, wie z.B. google maps, adobe,... für Ihre Services eigene Cookies verwenden. Sie können in Ihrem Browser eigenständig die Einstellungen zu Cookies verändern.Nähere Infos hierzu finden Sie auch unter "Impressum & Datenschutz".